ERSC reist zum Tabellendritten

Schwerte 23.05.2014

Am Samstag geht es für die Rollhockeyherren des ERSC Schwerte zum Tabellendritten VfL Hüls. Eigentlich sollte das Spiel in der FBG-Halle stattfinden, doch da dem VfL Hüls nächste Woche die Halle, auf Grund von Reperaturarbeiten nicht zur Verfügung steht wurde kurzfristig das Heimrecht getauscht.


Das Team um Kaptiän Elmerhaus tritt am Samstag beim VfL Hüls an
Somit reist der ERSC zunächst nach Marl ehe der VfL am 31.5. um 15:30 Uhr in der FBG-Halle seine Visitenkarte abgibt. Am Samstag geht die Mannschaft von Thomas Nöckel als klarer Außenseiter in die Partie. Der VfL Hüls hat bereits 28 Punkte erzielt, davon 21 in der Heimat, und liegt damit klar vor dem Tabellenschlusslicht aus Schwerte die erst 6 Punkte auf ihrem Konto haben. Dennoch waren in der Vergangenheit die Spiele zwischen den beiden Mannschaften stets knappe Begegnungen, wobei am Ende der Sieger immer VfL Hüls hieß. Zwar fallen beim ERSC mit Busse, Rapke und Marcel Müller drei Spieler aus, trotzdem glaubt Trainer Thomas Nöckel an seine Mannschaft: „Wir müssen versuchen den Gegner lange zu ärgern. Wenn wir eine geschlossene Mannschaftsleistung zeigen glaube ich, dass wir das schaffen können. Wenn wir allerdings so auftreten wie gegen Allstedt wird das eine ganz klare Niederlage geben.“ Anstoß in Marl-Hüls ist um 14:30 Uhr.

S.G. 

R
O
L
L
H
O
C
K
E
Y

Berichte

17.01.2018 -

Im ersten Spiel des Jahres in Düsseldorf ging es für die U17-Jugend der SG Schwerte/Hüls in der Rollhockey-Landesmeisterschaft gleich gegen den amtierenden deutschen U17-Meister RSC Cronenberg. »Bericht lesen

10.11.2017 - Schwerte

Für die 14-jährige ERSC-Torfrau Leonie Hochstein beginnt am Samstag ein neues Kapitel ihrer jungen Rollhockey-Karriere: Sie startet in ihre erste Bundesligasaison mit der Damenmannschaft der IGR Remscheid, die ihrerseits auch zum ersten Mal nach vielen Jahren eine Damenmannschaft stellen können. Dank einer Gastspielerlizenz kann die Schwerterin, sowohl in der U17 Jugendmannschaft des ERSC als auch in der Damenmannschaft der IGR Remscheid zum Einsatz kommen. »Bericht lesen

13.10.2017 - Schwerte

Am Sonntag (10:30 Uhr) steht für den ERSC Schwerte das erste Heimspiel der Saison auf dem Programm. Mit dem ERV Schweinfurt gibt dabei der amtierende Meister der 2. Rollhockey-Bundesliga seine Visitenkarte in der FBG-Sporthalle ab. »Bericht lesen

» Weitere Berichte

Besuchen Sie uns auch auf Facebook