ERSC lädt zum Spitzenspiel

Schwerte 22.10.2014

Wenn am Samstag um 15:30 Uhr der RHC Recklinghausen zu Gast in der FBG-Halle ist, kommt es zum Spitzenspiel der 2. Rollhockeybundesliga. Obwohl der ERSC der direkte Tabellennachbar vom Spitzenreiter aus Recklinghausen ist, gehen die Schwerter aber als klarer Außenseiter in die Begegnung, denn der Bundesligaabsteiger konnte bisher alle Spiele für sich entscheiden.


Neuzugang José Aleixo (m.) mit Trainer Thomas Nöckel (l.) und 1. Vorsitzender Marc Dove (r.)
Daher gehen die Schwerter mit sehr geringen Erwartungen in die Partie. „Wir wollen versuchen unseren Zuschauern eine spannende Begegnung zu bieten. Dafür müssen wir aber eine sehr gute Partie spielen. Recklinghausen wird jeden Fehler gnadenlos ausnutzen.“ so Trainer Thomas Nöckel. Bei dieser Aufgabe wird auch der Schwerter Neuzugang José Aleixo erstmals helfen können. Nach seiner abgesessenen Wechselsperre soll der ehemalige Iserlohner mit seiner Erfahrung aus unzähligen Erstligaspielen vor allem die Defensive der Schwerter weiter stabilisieren. Aber auch im Angriff wird seine gute Technik und seine gute Spielübersicht den ERSC weiterbringen. Besonders auf die Defensivstärke, nicht nur von Aleixo, wird es am Samstag ankommen, denn die Gäste konnten in vier Partien bereits 51 Tore erzielen und gewannen jedes Spiel zweistellig.

S.G. 

R
O
L
L
H
O
C
K
E
Y

Berichte

17.01.2018 -

Im ersten Spiel des Jahres in Düsseldorf ging es für die U17-Jugend der SG Schwerte/Hüls in der Rollhockey-Landesmeisterschaft gleich gegen den amtierenden deutschen U17-Meister RSC Cronenberg. »Bericht lesen

10.11.2017 - Schwerte

Für die 14-jährige ERSC-Torfrau Leonie Hochstein beginnt am Samstag ein neues Kapitel ihrer jungen Rollhockey-Karriere: Sie startet in ihre erste Bundesligasaison mit der Damenmannschaft der IGR Remscheid, die ihrerseits auch zum ersten Mal nach vielen Jahren eine Damenmannschaft stellen können. Dank einer Gastspielerlizenz kann die Schwerterin, sowohl in der U17 Jugendmannschaft des ERSC als auch in der Damenmannschaft der IGR Remscheid zum Einsatz kommen. »Bericht lesen

13.10.2017 - Schwerte

Am Sonntag (10:30 Uhr) steht für den ERSC Schwerte das erste Heimspiel der Saison auf dem Programm. Mit dem ERV Schweinfurt gibt dabei der amtierende Meister der 2. Rollhockey-Bundesliga seine Visitenkarte in der FBG-Sporthalle ab. »Bericht lesen

» Weitere Berichte

Besuchen Sie uns auch auf Facebook